Skip to content

Inspirierender Vortrag zu „75 Jahre Grundgesetz und individuelle Engagementmöglichkeiten“ in Flechtorf

Vortrag und Diskussionsrunde in Flechtorf

Am Montag, den 17.06.2024 veranstaltete die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e. V. in Zusammenarbeit mit Ortsbürgermeisterin Frau Hahn am Abend im Rahmen der Aktionswoche „Vielfalt und Demokratie“ der Gemeinde Lehre einen Vortrag zum Thema „75 Jahre Grundgesetz und individuelle Engagementmöglichkeiten“. Die Veranstaltung fand im Dorfgemeinschaftshaus Flechtorf statt und zog einige interessierte Bürgerinnen und Bürger an.

Herr Sielaff, ein renommierter Historiker aus Braunschweig, begeisterte als Referent die Anwesenden mit seinem tiefgründigen und informativen Vortrag. In seinem Vortrag von 45 Minuten beleuchtete er die Entstehungsgeschichte, den historischen Kontext sowie die fortlaufende Entwicklung und Anpassung des Grundgesetzes. Besonders hervorzuheben war die Art und Weise, wie Herr Sielaff die Brücke zwischen dem Grundgesetz und ehrenamtlichem Engagement schlug. Er zeigte eindrucksvoll auf, wie freiwillige Arbeit nicht nur ein Ausdruck individueller Verantwortung ist, sondern auch einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung der Demokratie leistet.

Nach dem Vortrag folgte ein lebhafter Austausch, bei dem die Teilnehmenden die Möglichkeit hatten, ihre Gedanken und Fragen einzubringen. Der Austausch war geprägt von tiefgehenden Gesprächen über die Bedeutung des Ehrenamts und wie jeder Einzelne zur demokratischen Kultur beitragen kann.

Ortsbürgermeisterin Frau Hahn betonte in ihrem Schlusswort die Wichtigkeit solcher Veranstaltungen für die Gemeinde und lobte das Engagement der Bürgerinnen und Bürger, die durch ihre Teilnahme und Diskussionsbereitschaft das Interesse an demokratischen Prozessen und ehrenamtlicher Arbeit unter Beweis stellten.

Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e. V. in Lehre zeigte sich erfreut über die Beteiligung und die anregenden Gespräche, die im Rahmen der Veranstaltung stattfanden.

Die Aktionswoche „Vielfalt und Demokratie“ der Gemeinde Lehre setzt damit ein wichtiges Zeichen für die Bedeutung von Einsatz und Mitwirkung in der Gesellschaft. Weitere Veranstaltungen und Aktivitäten haben in den vergangenen Tagen stattgefunden, um das Bewusstsein für diese Themen weiter zu schärfen.


Sie leben in der Gemeinde Lehre und haben Ideen für Ihren Ort oder für die Gemeinde? Sie möchten sich engagieren oder benötigen Unterstützung für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Spenden

Wenn Sie uns Spenden zukommen lassen möchten, nutzen Sie bitte diese Kontodaten:

Inhaber: Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e. V.
IBAN: DE90 2505 0000 0152 0278 35
BIC: NOLADE2HXXX

Vielen Dank.

Wir können Ihnen auf Wunsch auch eine Spendenquittung ausstellen.

Kontakt:
Sylja Baranowski
Reichsstraße 6
38300 Wolfenbüttel
05331/902626