Skip to content
Landkino Hedeper

Am Donnerstag, den 27.10.2022 fand im Schützenzelt des Schützenvereins Hedeper ein Kinoabend für Senior:innen statt. Dazu hatte Monika Bötel, die Seniorenkreisleiterin, den eigenen Seniorenkreis aus Hedeper sowie die Seniorenkreise aus Winnigstedt und Roklum eingeladen. 

Solch ein Kinoabend fand bereits vor der Pandemie statt und kam immer wieder gut an. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause könnte das Kompetenzzentrum Freiwilligenmanagement Elm-Asse den Seniorenkreisen endlich zur Seite stehen, um erneut den Kinoabend durchzuführen und in Gesellschaft miteinander zu genießen.

Dazu erhielt der Seniorenkreis bei der Organisation und Bereitstellung der technischen Ausstattung sowie der Auswahl des Filmes die notwendige Unterstützung.

Der Kinoabend sorgte für gute Unterhaltung und ermöglichte den Seniorenkreisen neben den üblichen Treffen ein weiteres Zusammenkommen in großer Runde. Dabei kam der Austausch untereinander ebenfalls nicht zu kurz. 

Beim gemeinsamen Beisammen sein mit entsprechenden Getränken und Snacks lauschten alle Anwesenden gespannt dem Film. Das Ziel solch eines Kinoabends ist es, die Seniorenkreise auch dorfübergreifend zu vernetzen.  

Ebenso ist es wichtig, vielfältige Angebote auch im ländlichen Raum anzubieten, um das Leben auf dem Dorf für alle Altersgruppen attraktiv zu gestalten. 

Die Veranstaltung soll ab sofort als jährlicher Termin etabliert werden, da die Rückmeldungen der Senior:innen sehr positiv waren und es sich zeigte, dass die Seniorenkreise solche gemeinsamen Angebote gerne wieder wahrnehmen.

Spenden

Wenn Sie uns Spenden zukommen lassen möchten, nutzen Sie bitte diese Kontodaten:

Inhaber: Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e. V.
IBAN: DE90 2505 0000 0152 0278 35
BIC: NOLADE2HXXX

Vielen Dank.

Wir können Ihnen auf Wunsch auch eine Spendenquittung ausstellen.

Kontakt:
Sylja Baranowski
Reichsstraße 6
38300 Wolfenbüttel
05331/902626